Mein Motorsport

50ccm Zweirad Rennsport

In den Jahren 2003 - 2007 besuchte ich einige 50ccm Rennen.

 

2006 fuhr ich mit meinem eigenen Team mehr oder weniger erfolgreich  beim 8h Mofarennen in Liedolsheim mit.

  

Die Lang GP06 ist ein 50ccm Rennmofa,eingesetzt in der Saison 2006, dass Fahrwerk stammt von einer Honda NS-1 und der stark überarbeiteter Motor von einem 3-Gang Simson Mofa (knapp 13000U/min aus 50ccm).(Bild rechts) Simsonmotor umgebaut auf Drehschiebereinlass.

Irgendwann fuhr ich dann auch noch Kart. Am liebsten 100ccm 2-Takt luftgekühlt. Dem Kartfahren bin ich bis heute treu geblieben.

Zugegeben etwas ruhiger bin ich geworden. Aber mit Glück konnte ich ein altes DAP Kart kaufen, dieses möchte ich irgendwann soweit restaurieren, dass es genauso aussieht und genauso die Leistung hat wie das Ayrton Senna Kart von DAP 1981. Damit möchte ich dann noch bei einigen historischen Kartrennen mitfahren.